Glenfarclas Vintage 2004-2017 / Speyside

Heute habe ich mal wieder ein echtes Leckerchen im Glas.

„Glenfarclas Vintage 2004-2017“

Laut Flasche haben wir hier einen „Highland Single Mals Scotch Whisky“, Distilled 2004, Bottled 2017, Matured in Sherry Casks, Cask Strength Premium Edition, Limited to 6000 Bottles.

Schon rein optisch ist diese Flasche mit der dunklen Tube ein Highlight – und der erste Eindruck ist bereits ein echter Hammer. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist kaum schlagbar – hierfür ist Glenfarclas allerdings auch bekannt. Gute Whiskys zu fairen Preisen. Auffallend ist, dass die Beschriftung der Tube ganz untypisch auf deutsch daher kommt.

Brennerei Glenfarclas
Herkunft Speyside / Schottland
Sorte Single Malt
Alter 13 Jahre
Faß Sherry-Fässer
Alkohol 59,4%
Preis ca. € 60,- je 0,7l
 

auf Amazon.de bestellen

Ohne Kühlfilterung, ohne Farbstoff

Farbe: Bernstein. Überraschend hell, wenn man bedenkt wie viel Sherry in dem Glas steckt – und dass mit 59,4% genug Potential zum Verdünnen vorhanden ist.

Aroma: leichte Eichenote, fruchtig, floral, süß, eindeutig Sherry, der Alkohol ist erstaunlich gut eingebettet.

Geschmack: kräftig, starke fruchtige Sherrynoten, süß – aber für eine Sherrybombe doch zurückhaltend, Eiche, Malz, dunkle Schokolade

Abgang: lang, kräftig, süßlicher Rauch, wärmend

Ich denke man sollte ihn etwas verdünnen – dies bringt dann im Geschmack noch einmal die dunkle Schokolade etwas mehr in den Vordergrund und sorgt für mehr Weichheit.

Ein sehr ausgewogener, kräftiger Whisky. Eher weniger für den Sommer, mehr für die kalte Jahreszeit – aber bei dem Preis ein must-have! Ich werde mir sicher noch 1-2 Flaschen auf Lager legen, bevor die limitierten 6000 Flaschen vergriffen sind.

Ich bin begeistert! Vielleicht nichts für Einsteiger, aber auf jeden Fall für Sherry-Fans…

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.